Häufig gestellte Fragen

Produziert Karibu in Deutschland?

Ja, Karibu produziert in Deutschland. Karibu hat ein Werk in Bernau (Brandenburg) und eines in Bremen. Diese Kundennähe hat einen positiven Einfluss auf die Entwicklung von Produkten und die Kundenbetreuung. Weiterhin ist in Deutschland das Qualitätsbewusstsein stark ausgeprägt. Außerdem helfen Sie durch den Kauf eines unserer Produkte mit, in Deutschland Arbeitsplätze zu sichern.

Warum verwendet Karibu Polarfichte?

Diese Bäume wachsen aufgrund der harten klimatischen Bedingungen sehr langsam. Sie bilden besonders eng stehende Jahrringe, die dem Holz große Festigkeit und Elastizität verleihen. Ein weiterer Vorteil der nordischen Fichte ist der geringe Harzgehalt gegenüber heimischer Fichte.

Warum verwendet Karibu das Holz der Espe?

Im Innenbereich von Saunen werden im allgemeinen Abachi, Linde und Espe eingesetzt. Wir haben uns gegen Abachi entschieden, da dies ein Tropenholz ist. Von den beiden einsetzbaren einheimischen Hölzern haben wir uns für die Espe entschieden, da diese Holzart ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis hat, welches wir an Sie als unser Kunde, weitergeben. Außerdem hat Espe eine geringe Wärmeleitfähigkeit, dadurch können Sie sich nicht an heißem Holz verbrennen. Espe ist ein stabiles Holz, das ast-, harz- und splitterarm ist und zugleich Feuchtigkeit (Schweiß) und hohe Temperaturschwankungen aushält.

Wieso wurde beim Innenausbau der Bänke und Kopfstützen Espenholz anstatt des häufig verwendeten Pappel-oder Abachiholzes verwendet ?

Espe ist eine Pappelart, welche einer nachhaltigen Forstwirtschaft entstammt und ähnliche Eigenschaften wie z.B. Abachi aufweist.

Aus welchen Material sind die mitgelieferten Schrauben, Verbindungen etc. ?

Die in unseren Saunen eingesetzten Verbindungsmittel bestehen aus verzinktem Eisen.

Welche Wärmeleitfähigkeit (Koeffizient) besitzt Espenholz ?

Die Wärmeleitfähigkeit nach DIN 4108 beträgt 0,15 W/(m·K)

Was sind Harzgallen?

Harzgefüllte Hohlräume im Baumstamm harzreicher Holzarten (Fichte, Kiefer, Lärche). Werden diese Hohlräume bei der Bearbeitung durch Ansägen oder Hobeln geöffnet, fließt das klebrige Harz aus. Dieses können Sie mit einem Aceton-getränktem Lappen problemlos abwischen.

Soll ich meine Sauna / Infrarotkabine von innen behandeln?

Wir empfehlen die Kabinenwand der Saunen / Infrarotkabinen von innen nicht zu behandeln, da dadurch die Atmung des Holzes beeinträchtigt wird.

Was muss ich vor dem Aufbau beachten?

Bitte beachten Sie dazu den Punkt „Allgemeine Hinweise – Vor dem Aufbau“ dieser Produktinformation.

Was muss ich beim Aufbau beachten?

Bitte beachten Sie dazu den Punkt „Allgemeine Hinweise – Der Aufbau“ dieser Produktinformation.

Kann die unterste Bank zur Reinigung herausgenommen werden ?

Ja, die untersten Bänke kann man zur Reinigung entnehmen. Die beiden obersten Bänke kann man auch jederzeit entnehmen, indem man die Verbindung (Schlüsselschrauben) zwischen beiden Liegen löst.

Vorteile unserer 68 mm Elementsaunen sowie 40 mm Massivholzelementsaunen gegenüber Blockbohlensaunen

Elementsaunen sind kundenfreundlicher, da sie einfacher und schneller montierbar sind. Das Verhältnis Innenraum zu Außenmaß ist bei Elementsaunen günstiger, da die Vorkopflänge bei Blockbohlensaunen das Außenmaß unnötig vergrößert. Weiterhin gibt es keinen Blockschwund bei Elementsaunen.

Warum verwendet Karibu keine Gewindestangen?

Weil wir Elementsaunen und keine Blockbohlensaunen produzieren. Bei Elementsaunen werden keine Gewindestangen benötigt, da die Profilhölzer mit aufrechten Leisten fixiert sind und das Quell und Schwindverhalten einer Elementwand geringer ist, als bei einer Blockbohlenwand.

Sind die Fenster der Saunen doppelt verglast?

Die Fenster (auch die Rundglasfenster) bestehen aus Einscheibensicherheitsglas.

Wie werden die Türen der Saunen bzw. Infrarotkabinen geschlossen ?

Die Glastüren der Kabinen besitzen oben und unten Magnetverschlüsse.

Was mache ich, wenn etwas kaputt ist?

Wenden Sie sich bitte an uns. Die Service-Hotline steht auf dem Deckblatt Ihrer Aufbauanleitung. Um einen reibungslosen Ablauf der Beanstandung zu gewährleisten halten Sie bitte folgende Informationen für uns bereit:

- Name des Händlers, wo Sie dieses Produkt erworben haben
- Ihre Lieferscheinnummer
- Saunaname
- Artikel-Nummer über Ihrer Stückliste
- Nummer und Bezeichnung des kaputten Teils aus Ihrer Stückliste
- Die gestempelte Kontrollnummer unter Ihrer Stückliste

· Beispiel für ein Beanstandungszettel:

Beanstandungszettel Kontrollzettel Kontrollzettel

Kann jeder ohne Bedenken Saunieren?

Bei folgenden Gesundheitsproblemen sollten Sie vor dem Saunen mit einem Arzt Ihres Vertrauens sprechen:

- Akute Infekte mit Fieber
- Herz- und Kreislauferkrankungen
- Gehirnkrankheiten mit Krampfzuständen
- Überfunktion der Schilddrüse
- Herzklappenfehler
- Ausgeprägte Magen- und Darmgeschwüre
- verschiedene Augenkrankheiten

Der positive gesundheitliche Aspekt des Saunens ist so hoch, dass ein Arzt meist eher zu einer milderen Sauna oder etwas längeren Ruhephasen raten wird, als ein generelles Sauna-Verbot auszusprechen.

In Vordergrund steht Ihre Gesundheit und ein Saunabad ist eine wirkungsvolle Gesundheitsvorsorge.

Als Faustregel gilt, dass jeder der sich in ärztlicher Behandlung befindet, seinen Arzt vorher konsultieren sollte.

Wie lange gewähren Sie auf die Saunen, Infrarotkabine und Elektroteile Garantie?

Die Firma Karibu. Holztechnik GmbH gewährt Ihnen daher 5 Jahre Garantie auf Konstruktion und Verarbeitungsqualität der Sauna und Infrarotkabine, sowie 2 Jahre Garantie auf unsere Saunaöfen.

(siehe auch Gewährleistungsansprüche)

Was für Dämmwerte haben Karibu Saunen?

Wandelement 68mm Sauna 0,688-0,699 W/m²K
Rückwandelement 68mm Sauna 0,725-0,737 W/m²K
Wandelement 40mm Sauna 1,762 W/m²K
Tür 5,8 W/m²K
Fenster 3,5 W/m²K

Warum verwendet Karibu keine Diffusionssperre bei den 68mm Saunen?

Es war lange in Finnland, dem Land mit einer Jahrhunderte langen Tradition des Saunabades, verboten da durch einen Knick in der Diffusionssperre diese einen Lupeneffekt erzeugt und sich dadurch die Wolle und das Holz entzünden kann.

Weiterhin leiten diese Diffusionssperren Strom. Dies hat zur Folge, dass wenn bei Ihnen ein Stromkabel defekt ist die ganze Sauna unter Strom steht.

Weiterhin wurde in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Eberswalde Fachbereich Holztechnik ermittelt, dass der Einsatz einer Diffusionssperre nicht notwendig ist und keinerlei Auswirkung auf die Sauna hat. Ein Auszug aus diesem Prüfzeugnis befindet sich im Anhang.

Welche Kosten verursacht ein Saunagang?

Beispiel:

Aufheizzeit: ca. 45min
Saunieren: ca. 60min
gesamte Heizzeit: ca. 105min = 1h 45min = 1,75h
Leistung Ofen: 7,5KW
Preis pro KW/h: 17,70 Cent/KWh
Kosten pro Saunagang = Preis KWh x Leistung Ofen x gesamte Heizzeit
= 0,177 €/KWh x 7,5KW x 1,75h = 2,30€

Wie hoch ist die Aufbauhöhe?

68mm Sauna: Die Sauna ist 2,00 m hoch, für einen optimalen Aufbau ist eine Mindestdeckenhöhe von 2,10 m nötig.
40mm Sauna: Die Sauna ist 2,12 m hoch, für einen optimalen Aufbau ist eine Mindestdeckenhöhe von 2,22 m nötig.

Warum Doppelnut und –feder bei 40 mm?

Dadurch wird eine höhere Dichtigkeit der Wandelemente erreicht.

Welche Gegebenheiten müssen für den Aufbau einer Sauna vorhanden sein?

Sie benötigen meistens einen Starkstromanschluss für Ihre Sauna. Weiterhin wird für die Sauna ein ebener trockener Untergrund, am besten gefliest benötigt. Die Sauna sollte in einem belüfteten Raum aufgebaut werden. Beachten Sie die erforderliche Aufbauhöhe.

Muss man zum Anbringen der Saunaleuchte ein extra Loch in die Seitenwand bohren?

Je nachdem, ob die Kabel vom Kunden innen oder außen verlegt werden. Wird das Kabel außen verlegt, muss man ein Loch im Durchmesser des Kabels in die Wand bohren, was ohne Probleme möglich ist.

Ist es möglich die Lampe an einer anderen Stelle als im Prospekt abgebildet anzubringen?

Die Lampenposition in der Sauna ist von Ihnen frei wählbar. Sie sollten jedoch die Lampe nicht direkt über den Ofen montieren. Achten Sie bitte darauf, genügend Kabel für den Anschluss der Lampe zu kaufen.

Können zusätzliche Komponenten innerhalb der Sauna installiert werden? (Lautsprecher, Sternenhimmel)

Bitte fragen Sie dazu die Hersteller dieser Elektrogeräte. Diese Geräte müssen für den Einsatz in einer Sauna (Feuchte und Temperatur) ausgelegt sein. Da es sehr viele unterschiedliche Geräte mit unterschiedlichen Eigenschaften gibt, können wir Ihnen dazu keine Angaben machen.

Wo muss der Ofen hingestellt werden?

Man muss den Ofen vor die Zuluftöffnung stellen.

Wie ist die Temperaturverteilung in einer Sauna?

Temperaturverteilung

Wie häufig ist der Luftwechsel in den Kabinen pro Stunde (mind. 1 mal, 2 mal usw.)?

Mit dieser Frage haben wir uns direkt an den Deutschen Saunabund gewand, in welchem wir Mitglied sind. Lt. deutschem Saunabund gibt es keine genauen Richtlinien und Berechnungsweisen für den Luftwechsel in einer Sauna. Der deutsche Saunabund geht davon aus, dass bei Kabinen unserer Bauart ein Luftwechsel 5-10 x pro Stunde erfolgt. Der deutsche Saunabund wird in Kürze eine Studie diesbezüglich veröffentlichen.

Kann ich andere Öfen als die angebotenen verwenden?

Ja, jedoch ist das bei der Sauna enthaltene Ofenschutzset auf die Abmaße der von uns angebotenen Öfen ausgelegt, zusätzlich passt natürlich auch die Ofenleistung genau auf die Größe unserer Saunen. Bei der Verwendung anderer Ofenfabrikate passt das Ofenschutzgitter nicht genau und der Kunde muss den Rauminhalt der Sauna beachten bei der Ofenauswahl.

Wie ist der Ofen aufgebaut?

Dies hängt davon ab, für welchen Ofen Sie sich aus unserem Programm entschieden haben.

Schema eines Saunaofens 8 kW mit externer Steuerung

Ofen Schema

 

Schema Bio-Kombiofens 7.5kW

 Ofen Schema Bi o

(Abbildung ähnlich)

Welche Vorheizzeiten bestehen für die Saunen Tarin (235x235)und Rondira 2 (236x183)?

Saunakabinen sollten grundsätzlich 45 bis 60 Minuten vorgeheizt werden damit die Kabine "gar" wird. Das Holz muss die Temperatur angenommen haben, dann entsteht das typische Saunaklima.

Welche Dampfmenge kann in Abständen von 10 min pro m³ Kabinenvolumen verdampft werden?

Die Verdampferleistung beträgt bis zu 3Liter/Stunde. Bei Aufguss kann das Volumen gemäß den Richtlinien der RAL- Gütegemeinschaft und Empfehlungen des Deutschen Saunabundes entsprechend ausgeführt werden. Allerdings müssen Rahmenbedingungen eingehalten werden z.B. Heizleistung zu Kabinenvolumen, Zuluft, Abluft, Steuergerät, vorgewählte Temperatur usw.

Wie hoch ist die Außenmanteltemperatur des Bio-Kombiofens?

Die Vorgabe der RAL Gütegemeinschaft ist, dass die Temperatur des Außenmantel 10cm unter der Oberkante kleiner wie 100°C ist. Dieses wird eingehalten. Ein weiterer Schutz, vor Verbrennungen bietet das Ofenschutzgitter. Dieser Holzrahmen um den Ofen, verhindert die direkte Berührung mit dem Ofen.

Aus welchem Material bestehen die Heizstäbe?

Die Heizstäbe bestehen aus verzunderungsarmen Chromnickelstahl mit einer Füllung aus Magnesiumoxyd I.Qualität und entsprechen den höchsten Anforderungen der Anwendung.

Besteht ein separater Schutztemperaturbegrenzer gegen mögliche Überhitzung über einen zweiten Schaltkreis?

Die Steuerung 4535F ist VDE geprüft. Hier ist zwingend vorgeschrieben, dass Regelkreis und Sicherheitskreis unabhängig voneinander sein müssen. Für den Fall das die Übertemperatursicherung auslöst muss das Gerät allpolig mit einem Kontaktabstand von >3mm ausschalten. Diese Sicherheitsforderung ist in dem Saunasteuergerät 4535F enthalten.

Besitzt der Ofen das VDE-Zeichen ?

Der Bio-Kombiofen und das dazugehörige Steuergerät sind VDE geprüft.

Kann über den Ofen (Bio-Kombiofen) auch das Licht in der Sauna an- und ausgeschaltet werden ?

Man kann an das Steuergerät die Saunaleuchte anschließen und somit über das Steuergerät das Licht ein- und ausschalten.

Wo befindet sich der Temperaturfühler innerhalb der Sauna?

Der Temperaturfühler wird gemäß der Montageanleitung des Saunasteuergerätes über dem Ofen an der Kabinendeck montiert. Daraus ergibt sich auch die Physikalische Eigenschaft, dass am Fühler immer höhere Temperaturen anliegen als Sie z.B. an einem Thermometer an der Kabinenwand angezeigt werden. So können am Temperaturfühler durchaus 110°C anliegen und am Anzeigethermometer an der Wand nur 90°C angezeigt werden. Das entspricht den typischen Verhältnissen in einer Saunakabine.

Die angebotenen Öfen und dazugehörigen Steuergeräte dürfen nur von einer autorisierten Fachkraft angeschlossen werden.

Wie werden die Elektrokabel verlegt?

Bei der 68mm Sauna verlaufen die Kabel in der Wand nach oben. Bei den 40mm Saunen verlaufen die Kabel in der Sauna und werden mit einer mitgelieferten Kabelkanalabdeckung abgedeckt. Sie müssen lediglich den Durchgang zum Dach herstellen und die Kabel auf dem Saunadach zu Ihrem Elektroanschluss führen. Der Durchbruch zum Dach wird nicht werksseitig vorgebohrt, da bei vielen der angebotenen Saunen Sie die Position des Ofens und damit den Kabelverlauf selber wählen können.

Infrarotkabine:

Wie werden die Elektrokabel verlegt?

Die Elektrokabel verlaufen in den Wänden der Kabine. Die Kabel sind Steckerfertig, sie müssen nur in den Wänden entlang geführt und zusammengesteckt werden 

Welche Gegebenheiten müssen für den Aufbau einer Infrarotkabine vorhanden sein?

Sie benötigen für den Anschluss der Kabine eine normale 230V - Anschluss. Weiterhin wird für die Kabine ein

· ebener trockener Untergrund, am besten gefliest benötigt. Die Kabine sollte in einem
· belüfteten Raum aufgebaut werden. Beachten Sie die erforderliche Aufbauhöhe.

Wie hoch ist die Aufbauhöhe?

Die Kabine ist 2,02 m hoch, für einen optimalen Aufbau ist eine Mindestdeckenhöhe von 2,12 m nötig.

Welche Strahler gibt es?

Es gibt Keramik-, Magnesium-, Quarz- und Vitaestrahler.

Warum verwendet Karibu Keramikstrahler?

Der Keramikstrahler hat eine sehr kurze Aufwärmzeit. Er besitzt eine konstante Leistung, dass heißt er kühlt nicht so schnell ab. Der Keramikstrahler gibt gleichmäßig die Wärmeenergie ab. Er ist im Preisleistungsverhältnis der Beste. Er ist üblich für private Zwecke, sprich für die Infrarotkabine für Zuhause und hält bis zu 6000 Stunden.

Warum verwendet Karibu Magnesiumstrahler?

Der Magnesiumstrahler hat eine relativ kurze Aufwärmzeit. Durch den technischen Aufbau erfolgt eine punktuelle Abstrahlung der Wärmeenergie. Er ist üblich für private Zwecke, sprich für die Infrarotkabine für Zuhause und hält bis zu 6000 Stunden.

Welche Leistung haben die Infrarotstrahler? Warum geringere Leistung im Vergleich zu anderen Herstellern?

· Kabine für 2 Personen: 1500W

· Kabine für 1Person: 1200W

· Wir verwenden Dunkelstrahler, diese haben bei geringerer Leistung die selbe Wirkung wie Hellstrahler, da Dunkelstrahler langwellige Strahlen (3000-10000nm Wellenlänge) im Gegensatz zu Hellstrahlern (Hellstrahler 760-1400 nm) verwenden. Durch die geringere Leistung bei selber Wirkung ist Ihr Stromverbrauch geringer.

Kosten für Infrarotkabine bei Keramikstrahlern?

· 1-Personenkabine

Beispiel:

Aufheizzeit: -
Benutzungsdauer: ca. 30min
gesamte Heizzeit: ca. 30min = ½ h = 0,5h
Leistung Strahler: 1,2KW
Preis pro KW/h: 17,70 Cent/KWh
Kosten pro Benutzung = Preis KWh x Leistung Ofen x gesamte Heizzeit
= 0,177 €/KWh x 1,2KW x 0,5h = 0,11 €

· 2-Personenkabine

Beispiel:

Aufheizzeit: -
Benutzungsdauer: ca. 30min
gesamte Heizzeit: ca. 30min = ½ h = 0,5h
Leistung Strahler: 1,5KW
Preis pro KW/h: 17,70 Cent/KWh
Kosten pro Benutzung = Preis KWh x Leistung Ofen x gesamte Heizzeit
= 0,177 €/KWh x 1,5KW x 0,5h = 0,13 €

Welche Normen und Rechtsvorschriften gelten für Infrarotkabinen?

· Für die Infrarot - Wärmekabinen gibt es z. Zt. noch keine eigene Norm oder Richtlinien.
· Für die elektrische Sicherheit gelten die Normen für Haushaltsgeräte, in der Kabine werden die Saunanormen angewendet.Was gibt es für unterschiedliche Strahlungen?

StrahlungenIR – A Strahlen:

- kurzwellige Strahlung
- helle Strahlen
- Wellenlänge 760 bis 1.400 nm, dringen bis in die untersten Hautschichten ein, dadurch werden Giftstoffe aus dem Körper geschwemmt.
· IR – B Strahlen:
- mittelwellige Strahlung
- dunkle Strahlen
- Wellenlänge 1.400 bis 3.000 nm, dringen bis in die mittleren Hautschichten ein
· IR – C Strahlen:
- langwellige Strahlung
- dunkle Strahlen
- Wellenlänge 3.000 bis 10.000 nm, durchdringen nur die obersten Hautschichten

Was muss ich beim Benutzen der Infrarotkabine beachten? Tipps und Tricks

Kombination Infrarot und Sauna

- Während die Infrarotstrahler eingeschaltet sind, muss der Saunaofen ausgeschaltet sein, da es sonst zu einer möglichen Überhitzung des menschlichen Körpers kommen kann.

Kombination Infrarot und Farblichtanwendung

- Solange Infrarot- Dunkelstrahler (Magnesium + Keramik) eingesetzt werden, können Sie nebenbei eine Farblichtanwendung genießen. Hellstrahler (Vitae) heben durch ihr eigenes Farbspektrum die Wirkung des Farblichtes auf.

Infrarot und Schmuck

- Wie auch in der Sauna, sollten Sie während des Infrarotbades keinen Schmuck tragen, da dieser sich extrem aufheizt und es dadurch zu Verbrennungen kommen kann.

Infrarot und Generation 50+

- Bei Herz- und Kreislaufproblemen sollte die Nutzung einer Infrarotkabine vorher mit einem Arzt abgestimmt werden.

Infrarot und Kinder

- Bei Kindern muss darauf geachtet werden, dass sie nie unbeaufsichtigt in die Infrarotkabinen gelassen werden und die Verweildauer kürzer als bei einem Erwachsenen anzusetzen.Was ist eine Farblichtanwendung und wofür ist diese gut?

Das Farblicht bringt nicht nur Abwechslung in Ihre Sauna. Es lässt sich auch gezielt einsetzen um bestimmte Stimmungen zu erzeugen. Das dazugehörige Steuergerät ermöglicht eine Einzel- und Automatikschaltung der Farben. Stufenloses Einstellen der Verweildauer von 1- 10 Minuten. Es entstehen bei Farbübergängen keine Dunkelphasen.

- zur Montage an der Saunainnenwand - das Steuergerät muss außerhalb der Sauna befestigt werden
Allgemein werden den vier Farben die folgenden Wirkungen zugeschrieben:

Rot = wärmt, regt an und stimuliert die Lebensgeister
Blau = wirkt beruhigend und regt zum Träumen an
Gelb = erzeugt sommerliche Gefühle und eine heitere, unbeschwerte Atmosphäre
Grün = eignet sich besonders zum Erholen und Regenerieren

Saunahaus:Brauche ich für mein Saunahaus eine Baugenehmigung?

In verschiedenen Gemeinden ist gegebenenfalls eine Baugenehmigung erforderlich. Die Bestimmungen sind regional unterschiedlich. Jedoch kann Sie das örtliche Bauamt hierzu entsprechend informieren. Sollten Sie Einreichpläne benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Die Nummer der Service-Hotline liegt jedem Produkt bei.

Soll ich mein Saunahaus behandeln?

Naturbelassene Häuser behandeln Sie (nur von außen) vor dem Aufbau mit Bläuesperrgrund, anschließend versehen Sie Ihr Haus mit einem zweifachen Schutzanstrich einer offenporigen Holzschutzlasur, aber nur von außen. Bitte beachten Sie dazu den Punkt „Allgemeine Hinweise – Behandlung des Holzes“ dieser Produktinformation.

Was beinhaltet der Lieferumfang des Produktes?

Alle Produkte werden inklusive benötigter Dachpappe, Beschläge und Unterleger geliefert.

Wie erstelle ich das Fundament für mein Produkt?

Bitte beachten Sie dazu den Punkt „Allgemeine Hinweise – Vorbereitung der Stellfläche bzw. des Fundamentes“ dieser Produktinfo.

Ist der angegebene Schindelbedarf inklusive Verschnitt angegeben?

Ja, der Schindelbedarf ist mit Verschnitt, sowie der doppelten Verlegung der 1. Schindelbahn angegeben. Genaue Verlegeanleitungen können Sie bei unserer Service-Hotline anfordern.

Was ist Rauspund?

„rauhe“, also nicht gehobelte, aber gespundete Bretter. (Spunden: ein Brett mit Nut und Feder versehen) Rauhspund ist ideales Bauholz für Dachböden, Dachschalungen oder Böden und Decken von Gartenhäusern. Heute wird Rauhspund meistens auf der Sichtseite einseitig gehobelt angeboten. Bei dem bei uns eingesetzten Rauspund gibt es immer eine gute dicke und eine schlechtere dünnere Seite. Eine hohe Astanzahl der Bretter unterstreicht die Natürlichkeit des Holzes und ist keine Qualitätsminderung.